Fehlerfreie Seiten nach W3C validiert

.
Absolut fehlerfreie Programmierung.
Nach Fertigstellung lassen sich Seiten vom W3C-Konsortium* auf Fehler prüfen. Nur 100% fehlerfreie Seiten erhalten das begehrte "valid"-prädikat.

Dies ist viel wichtiger als es auf den ersten Blick scheint, denn versteckte Fehler im Programmcode einer website schliessen in vielen Fällen einen großen Teil der potenziellen Besucher aus!

Sieht eine Seite im Internet Explorer noch vernünftig aus, haben Besucher mit anderen Browsern (Netscape, Mozilla, Opera, Safari, usw.) evtl. das Nachsehen, denn hier sind nur verzerrte Tabellen und dergleichen zu sehen.

Auch die verschiedenen Systeme wie: Windows, Mac OS X und Linux können bei solchen Fehlern völlig verschiedene Ergebnisse zeigen. Nur die fehlerfreie Umsetzung einer website schliesst dies weitgehend aus und garantiert eine einheitliche Darstellung.

Entspricht die Seite den W3C-Normen? CSS ist valide!

Log In

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?